Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Rathaus Startseite

Neue/r Städtepartnerschaftsbeauftragte/r für die Partnerstadt Roissy-en-Brie/Frankreich gesucht

Städtepartnerschaften sind ein wichtiges Instrument der Völkerverständigung und des gegenseitigen Kennenlernens.

Die Stadt Barmstedt sucht Mitstreiter, die helfen, die Beziehungen zu den Partnerstädten (Middelfart/Dänemark, Oakham/England u. Roissy-en-Brie/Frankreich) und der Freundschaftsstadt (Colwyn Bay/Wales) mit Leben zu füllen. Entsprechende Sprachkenntnisse sind zwar hilfreich aber nicht unbedingte Voraussetzung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Position des/der Städtepartner-schaftsbeauftragte/n für die direkte Kontaktpflege mit der Partnerstadt Rois-sy-en-Brie/Frankreich neu zu besetzen. Es handelt sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit, die mit einer kleinen Aufwandsentschädigung honoriert wird.

Zu den Aufgaben gehören:

- Informationsaustausch und Führung des Schriftverkehrs mit der
französischen Partnerstadt. Daher wären in dieser speziellen Funktion Fran-zösischkenntnisse sehr hilfreich.

- Unterstützung bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung
von Projekten und Veranstaltungen im Rahmen der Städtepartner-
schaften (z. B. Programmgestaltung bei Besuchen und Gegenbesu-
chen, Begleitung der Gäste)

- Vernetzung und Kontaktpflege mit der französischen Partnerstadt
und der Stadt Barmstedt (z. B. über die Bereiche Schulen, Vereine, Ver-
bände, etc.)

Bei Fragen können Sie sich gerne an folgende Koordinationsstelle wenden:

Tourist-Information

Telefon: 04123 681-203
Fax: 04121 4502 97238
Raum: Tourist-Information
E-Mail oder Kontaktformular